Logo: St. Martinus Schule

St. - Martinus - Schule
Hildesheim - Himmelsthür

border  Home arrow Archiv arrow Kalsse 4 -2014-: Bohnenforscher in Aktion   
Menue
 Home
 Schulprogramm
 Auszeichnungen
 Neuigkeiten
 Gästebuch
 Bilder Galerie
 Jahrgänge
 AG's
 Förderverein
 - - - - - - -
 Klasse 1
 Klasse 2
 Klasse 3
 Klasse 4
 Archiv
 - - - - - - -
 Kollegium
 Gute Geister
 - - - - - - -
 Web Links
 Kontakt
 Anfahrt


Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Kalsse 4 -2014-: Bohnenforscher in Aktion  

Geschrieben von Frau Hunold  
Sonntag, 29. Mai 2011 Hits: 12342

Wie entwickelt sich eine Bohnenpflanze?

In welche Richtung wächst eine Pflanze?

Was braucht eine Bohne zum Wachsen?

Diese und andere wichtige Fragen beschäftigten uns in den letzten Wochen.

Einzelne Schülergruppen betreuten 4 Langzeitexperimente. Die Ergebnisse möchten wir hier vorstellen:

alt

Wir haben eine Feuerbohne in ein Glas mit feuchten Papiertüchern gelegt. Dann konnten wir beobachten wie die Bohne keimt und wächst. 

alt

Hier sieht man sehr gut, wie Wurzeln und Stängel aus der Bohne wachsen.

alt

Wir haben auch eine Feuerbohne in ein Glas mit feuchten Papiertüchern gelegt. Nachdem die Bohne gekeimt und ein kleines Stück gewachsen war, haben wir das Glas auf den Kopf gestellt.

alt

Die Bohne ist dann in die andere Richtung gewachsen. Nach ein paar Tagen haben wir das Glas wieder umgedreht. Und was macht die Bohne? Sie dreht auch um und wächst nach oben!

alt

Wir haben unsere Bohne in einen Topf mit Erde gepflanzt und dann in einen Karton gestellt. Innen hatten wir ein paar Hindernisse aus Pappe angebracht. Oben in den Karton hatten wir ein Loch geschnitten.

alt

Und so sah unser Experiment nach 2 Wochen aus: Die Bohne war dem Licht entgegen gewachsen und hatte ihren Weg nach oben gefunden!

alt

Wir haben Bohnen in 3 verschieden Schälchen gelegt: Ohne Wasser, mit wenig Wasser und mit viel Wasser.

alt

Das Ergebnis ist eindeutig: Die Bohne braucht zum Keimen und Wachsen viel Wasser! Ohne Wasser passiert gar nichts.

Nach unseren Experimenten haben wir alle Bohnen "befreit" und in den Schulgarten gepflanzt. Dort können wir sie weiter beobachten und in ein paar Wochen hoffentlich auch ein paar frische Bohnen ernten.

Wir werden berichten!

Kommentar(e)

Geschrieben von Lea the kid am 20.06.2014 15:05:59

SUPER

Geschrieben von chekerin am 20.06.2014 15:02:12

Bohne


Immoment muss ich das auch in der schule machen das sit sehr leicht ich hab edafür eine 1 bekommen 8) 8) ;) :grin :) :p :roll :zzz

Geschrieben von dodi6 am 07.05.2013 15:29:16

ich muss für die schule auch eine bohne wachen lassen 
das garn nict so einfach :x :roll :p 8)

Geschrieben von nasli am 11.12.2012 16:05:52

Alles was ihr gemacht habt ist toll . Ich hab auch versucht ein Bohnensamen zum wachsen zu bringen aber es nicht geklappt . Ich weiß nicht was meine Lehrerin dazu sagen soll :? :cry :( :x :grin :) 8) :p :roll :eek :upset :sigh

Geschrieben von Juliana Kreipe am 06.09.2011 16:55:00

Ich finde das was ihr gemacht habt toll :grin

Kommentar schreiben
Name:*
Titel:
Kommentar:*



Code:* Code
* Pflichtfelder

Letzes Update ( Dienstag, 31. Mai 2011 )